Polierungen: strahlender Lack – glänzende Augen


Ihr Fahrzeug wird während seiner Gebrauchsdauer vielfältigen schädlichen Einflüssen und Verunreinigungen ausgesetzt. Klimatische, biologische und chemische Belastungen lassen den Lack leiden.
Je länger Insektenrückstände, Vogelkot, Baumharze, Teer, Rußpartikel oder Streusalze auf der Oberfläche bleiben, desto nachhaltiger ist ihre zerstörende Wirkung.
Unsere Lösung:
Die regelmäßige und richtige Pflege Ihres Fahrzeuges sorgt für eine dauerhafte brillante Lackoptik und sichert den Werterhaltung Ihres Fahrzeuges. Der beste Schutz vor schädlichen Umwelteinflüssen ist neben der Fahrzeugwäsche das fachgemäße Polieren.
Lackaufwertung durch Polieren:
Dabei werden nach dem Auftragen der Lackpolitur die verwitterten Oberflächen mit speziellen Poliermaschinen oder manuell bearbeitet. Durch die Anwendung entsprechender Wachspolituren können selbst Versiegelungen des Lackes vorgenommen werden. Hologramme,  verursacht durch falsche Wagenpflege wie z.B. mit verschmutzen Wasser, unsauberen Lappen, etc., werden dank hochwertiger und geeigneter Poliermittel unsichtbar.

Wenn Sie noch mehr Glanz mögen? Unsere Nanolackversiegelung ist die Kür der Polierung.
Wir zeigen Ihnen den Unterschied.